top
icon
X
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gedenken an den Auschwitz-Erlass 1942

16. Dezember 2023

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Jahr(en) am 16. Tag im Dezember um 0:00 Uhr stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Dieser Tag soll an die Opfer des nationalsozialistischen Völkermordes an den Sinti und Roma erinnern. Als Auschwitz-Erlass 1942 wird der Erlass des Reichsführers SS Heinrich Himmler vom 16. Dezember 1942 bezeichnet, mit dem die Deportation der innerhalb des Deutschen Reichs lebenden Sinti und Roma angeordnet wurde, um sie als Minderheit auszulöschen.

Details

Datum:
16. Dezember 2023