top
icon
X

Über uns

Bundesverband

Amaro Drom e.V. („Unser Weg“) ist eine interkulturelle Jugendselbstorganisation von Rom*nja und Nicht-Rom*nja, die das Ziel hat, jungen Menschen durch Empowerment, Mobilisierung und Selbstorganisation Räume für politische und gesellschaftliche Beteiligung zu eröffnen.

Amaro Drom versteht sich als basisdemokratische Struktur, die jungen Menschen Möglichkeiten zur Vernetzung, zum gemeinsamen Lernen und Erleben bietet und in der sie für sich und andere Verantwortung übernehmen.

Als Bundesverband verfügt Amaro Drom über ein weitgespanntes Netz zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung der Landesverbände sowie zur Zusammenarbeit mit anderen Jugendverbänden, insbesondere mit der djo – Deutsche Jugend in Europa und den in ihr organisierten MJSO-Bundesgruppen (Migrantenjugendselbstorganisationen).

Ziele

Die Arbeit des Verbands soll vor allem dazu beitragen, dass sich Kinder und Jugendliche zu kritikfähigen und verantwortungsbewusst handelnden Mitbürger*innen unserer Gesellschaft entwickeln können. Voraussetzung dafür ist eine Bildungsarbeit, die den Menschen in seiner Würde und Freiheit in den Mittelpunkt stellt. Der Verband will die Belange, Anliegen und Interessen von Kindern und Jugendlichen deutlich machen und vertreten.

Vorstand

Ajriz Bekirovski
Vorsitzender

Melissa Sejdl
Stellvertretende Vorsitzende

Emran Elmazi
Stellvertretender Vorsitzender

Patrick Bieler
Schatzmeister

Advija Bekirovska
Vorstandsmitglied

Amira Isufovic
Vorstandsmitglied

Mario Ferizovic
Vorstandsmitglied

Team

Geschäftsführung

Merdjan Jakupov
merdjan.jakupov@amarodrom.de
Geschäftsführung

Kompetenznetzwerk Antiziganismus

Thomas Erbel
thomas.erbel@amarodrom.de
Projektleitung

Éva Ádám
eva.adam@amarodrom.de
Pädagogische Referentin

Ajriz Bekirovski
ajriz.bekirovski@amarodrom.de
Bildungsreferent

Jekhipe – Gemeinsam

Denisz Petrovity
denisz.petrovity@amarodrom.de
Projektleitung

Roman Bakuradze
roman.bakuradze@amarodrom.de
Bildungsreferent