Presse

Pressemitteilungen & Newsletter


2018

26. Juni 2018: Stellungname von Amaro Foro "Antiziganismus muss ernst genommen werden" zu den Schüssen auf ein Roma-Mädchen in Berlin

14. Juni 2018: Newsletter Amaro Drom e.V.

7. Februar 2018 Amaro Drom kritisiert Äußerungen Gaucks auf das Schärfste

2017

12. Dezember 2017 Stellungnahme zum Film Nellys Abenteuer: „Staatliche Förderung von Rassismus gegen Rom*nja beenden!“

2. November 2017 Pressemitteilung des Jüdischen Museums Berlin: „Lars Day Preis 2017 geht an das Berliner Jugendbegegnungsprojekt Dikh angle! Nach vorne schauen!“

20. September 2017 Presseeinladung Bundesjugendkonferenz der Roma und Sinti

25. Juli 2017 Presseeinladung "Dikh angle! – Nach vorne schauen!"

12. Juli 2017 Presseeinladung Bundesjugendkonferenz der Roma und Sinti

29. Mai 2017 Neuer Vorstand für Amaro Drom e.V.
 

Archiv Pressemitteilungen

Presseberichte

Zeitungsartikel

2018

Yermi Brenner: „Roma and Sinti: Germans for centuries, but still considered outsiders“, in: The Local (26. Februar 2018): online

2017

Anja Bochtler: "Was für eine Schule wollen wir?", in: Freiburger Zeitung (4. Oktober 2017): online

Dominik Bloedner: Interview Dijana Celic - "Mensch ist Mensch", in: Badische Zeitung (30. September 2017): online

Florian Brand: Interview mit Nino Novakovic - "Die NS-Zeit zu verharmlosen, ist ein Verbrechen", in: Neues Deutschland (30. September 2017): online

Gina Kutkat: Interview mit Tomas Wald "Warum viele junge Roma und Sinti ihre Identität verstecken", in: Badische Zeitung/ fudder - Neuigkeiten aus Freiburg (28. September 2017): online

Toni Nachbar: "Sie wollen gesehen werden", in: Der Sonntag – Wochenzeitung Südbaden (24. September 2017)

Philip Blees: "Roma und Sinti kämpfen gegen das Vergessen", in: Neues Deutschland (3. August 2017): online

Ankündigung der Jugendbegegnung "Dikh angle! Nach vorne schauen!" in: "Die Wochenvorschau von Alke Wierth - Alte Kinderspiele und alte Verbrechen", taz (31. Juli 2017)

Josephine Schulz: „Roma protestieren für Abschiebestopp in den Balkan“, in: Neues Deutschland (10. April 2017): online

Yasmin Janclaes: "Innovative Ideen und engagierte Träger auf der Fachmesse des 16. DJHT", auf: Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe (April 2017): online

Silas Kropf Gastbeitrag "Wir müssen gemeinsam unsere Stimme erheben", in: Hanauer Anzeiger (18. Februar 2017)

Yermi Brenner "Over 70 Years Ago, Nazis Victimized This Community. They Still Struggle For Acceptance", in: The Huffington Post (18. Februar 2017)

Zeitschriftenartikel

2018

Éva Ádám: "Opre Romnja!- Junge Romnja und Sintizze engagieren sich selbstbewusst für ihre Interessen", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL Nr. 1 April 2018

Soliman Mohammed Ali: "KIRIV-Projekt startet in NRW", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL Nr. 1 April 2018

Janina Bähre: "Verweigern wir uns", in: Berliner Bildungszeitschrift bbz der GEW (Januar 2018): online

2017

José Fernández: "Romane Krla - Ein neues Amaro Drom-Projekt zu Erinnerungskultur und Menschenrechtsbildung", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL Nr. 3 Dezember 2017

Anita Burchardt: "Heimat ist was wir draus machen - Bundesjugendkonferenz der Rom*nja und Sinti*zze 2017", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL Nr. 3 Dezember 2017

Anita Burchardt: "Dikh angle - Nach vorne schauen", in: Berliner Bildungszeitschrift bbz der GEW (Oktober 2017): online

Amaro Drom & Amaro Foro-Mitglieder Vahide, Merfin, Joschla, Violeta, Sonya, Merdjan, Georgi & Valdet: "Heimat bedeutet für mich ..." in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2017)

Andrea Wierich: "Der Frühling bei Amaro Foro" in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2017)

Ankündigung der Bundesjugendkonferenz 2017 zum Thema "Heimat ist was wir draus machen!", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2017)

Andrea Wierich: "Die unterstellte Heimatlosigkeit" in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2017)

Neuer Vorstand für Amaro Drom e.V. in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2017)

Christin Ihlefeldt: "Jahresbericht dokumentiert Diskriminierung von Roma in Berlin", in: MiGAZIN (22. August 2017): online

Stefan Sievers: "Neues aus Niedersachsen", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2017)

Michael Simmert: "Grenzenlos willkommen in Duderstadt", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2017)

Anita Burchardt: "Ferner Traum – junge Rom*nja in Niedersachsen", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2017)

Joschla Weiß: "Become Flüchtling", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2017)

Sarah Gräf: "22 Mio. junge Chancen", in: djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2017)

Silas Kropf: „Sinti_zze und Rom_nja – Heterogenität trifft auf Vorurteile“, in: Lernen aus der Geschichte (LaG), Ausgabe 04/2017: „Die Aktualität von Antiziganismus“ (26. April 2017): online

Dikhen amen! Seht uns! „Ich wachse, ich fliege“, in: IDA-NRW (Hg.) (2016): Kinder- und Jugendarbeit zu rassismuskritischen Orten entwickeln. Anregungen für die pädagogische Praxis in der Migrationsgesellschaft, Düsseldorf: gesamte Broschüre online

 

TV/Radio-Berichte

2017

RTVS: Interviews mit Teilnehmenden der Jugendbegegnung "Dikh angle!" (ab Minute 17:20), in: Rómsky Magazín "Sam Khere", Slowakisches Staatsfernsehen (5. Oktober 2017): online

Radio Dreyeckland: Interview mit Serce Berna Öznarcicegi (Teil 1 und Teil 2) anläßlich der Bundesjugendkonferenz (2. Oktober 2017): online

SWR-aktuell: Umgang mit Vorurteilen und Rassismus - Interview mit Serce Berna Öznarcicegi und Tomas Wald anläßlich der Bundesjugendkonferenz (1. Oktober 2017): online

Radio Dreyeckland: Interview mit Dijana Celic und Tomas Wald anläßlich der Bundesjugendkonferenz (29. September 2017): online

Radio Dreyeckland: Interview mit Silas Kropf anläßlich der Bundesjugendkonferenz (29. September 2017): online

Radio Dreyeckland - La Radio: Interview mit Eva Adam anläßlich der Gesprächsrunde "Zukunftsperspektiven von Romnja und Sintizze" auf der Bundesjugendkonferenz (27. September 2017)

Radio Cosmo (WDR): Interview mit Merfin Demir anläßlich des Genozid-Gedenktages 2. August und der Jugendbegegnung "Dikh angle! - Nach vorne schauen!" in Berlin (2. August 2017)

Radio Cosmo (WDR): Interview mit Leon Berisa anläßlich des Welt-Rom*nja-Tages (8. April 2017)

Radio Dreyeckland (Focus Europa, Fokus Südwest, Morgenradio): Interview mit Tomas Wald (Roma Büro Freiburg) zum Genozid an den Sinti und Roma als Vernichtung der "Überflüssigen" und Aufstandsbekämpfung (17. März 2017): online

 

Berichte von Institutionen und Förder_innen

2017

Bericht über die Konferenz zur Teilhabe von Roma und Sinti auf der Webseite von "Demokratie leben!" (22. November 2017)

Ankündigung der Präsentation des Theaterprojekts "So kheren amenca?! Für immer Urlaub!" auf der Webseite des Maxim Gorki Theaters (November 2017)

Ankündigung der Präsentation des Theaterprojekts "So kheren amenca?! Für immer Urlaub!" auf der Webseite von „Demokratie leben!“ (November 2017)

Ankündigung der Bundesjugendkonferenz 2017 auf der Webseite der djo - Deutsche Jugend in Europa e.V. (September 2017)

Ankündigung der Bundesjugendkonferenz 2017 auf Demokratie leben! (September 2017)

Milan Swarowsky:  "Es ist sehr emotional, wir sind hier mit gemischten Gefühlen" Bericht über die Jugendbegegnung "Dikh angle! 2017" auf der Website der Amadeu Antonio Stiftung (September 2017)

Ankündigung der Jugendbegegnung "Dikh angle! Nach vorne schauen!" auf Demokratie leben! (Juli 2017)

Ankündigung der Voraufführung des Theaterprojekts "Become Flüchtling" im Tak-Theater Berlin am 16.5.2017 auf "Demokratie leben!" (April 2017)

Artikel "Amaro Drom auf dem 16. DJHT" des Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe (März 2017): online

Film "Demokratie leben!" - Amaro Drom e.V. des BMFSFJ über das Projekt „Dikhen Amen“

 

Kooperationen

2017

Projekt zur Bundestagswahl 2017: Die Wahlprüfsteine

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung und 15 weiteren Verbänden und Vereinen haben Amaro Drom und Amaro Foro Wahlprüfsteine zum Thema Diskriminierungsschutz erarbeitet. Die Wahlprüfsteine, die die Interessen der Rom*nja und Sinti*zze in Deutschland erfragen sollen, und die Antworten der Parteien finden sie hier.

Amaro Drom beim Tribunal NSU-Komplex auflösen

Am 19.5.2017 nahm Ismeta Stojkovic (Co-Vorstandsvorsitzende von Terno Drom, NRW) für Amaro Drom bei der Podiumsdiskussion "We are the Future" am Tribunal "NSU-Komplex auflösen" teil, bei dem es um Bündnisse, Transformationen und Visionen antirassistischer Bewegungen in Deutschland ging. Einige Jugendliche des Projektes Dikhen Amen trugen mit vorher eingereichten Statements zu der Veranstaltung bei.
 

 

Veröffentlichungen von Amaro Drom Mitgliedern

2017

Videoporträt "Lerne Silas kennen!" über Silas Kropfs Engagement für die Rechte von Rom*nja und Sinti*zze – im Rahmen der KiKA-Kampagne „gemeinsam leben“ (November 2017)

Éva Ádám: Recherche bei Bildagenturen – Von Armut, Musiker_innen und der Unsichtbarkeit von Diskriminierung (Artikel auch verfügbar auf Romanes und Englisch), auf: RomArchive Website (Oktober 2017)

Andrea Wierich: „Antiziganismus - Outsourcing des ‚inneren Schweinehunds’“, in: Basisorganisation 8. Mai-Berliner VVN-BdA u.a. (Hg.): Broschüre „9. Mai - Wer nicht feiert hat verloren“ (April 2017)

Silas Kropf: „Erstes Treffen der Lenkungsgruppe von Dikhen Amen 2017 in Eschwege“ auf der Homepage von Silas B. R. Kropf – empowerment. education. mobilization (29. Januar 2017)
 

Archiv Presseberichte

Downloads

Materialien

2018

Emanuel Barica: "The Night of the Violins" - a Comic Project of Amaro Foro e.V.

Dikhen Amen-Flyer 2018 (Infos zum Projekt "Dikhen amen! Seht uns!" für interessierte Jugendliche)

2017

Ethische Richtlinien für die Berichterstattung zur Bundesjugendkonferenz (September 2017)

Violeta Balog, Andrea Wierich, Diana Botescu & Franziska Drabner (Amaro Foro e.V.): Dokumentation von antiziganistischen Vorfällen in Berlin 2016 (30.05.2017)

Die Wahlprüfsteine von Amaro Drom und Amaro Foro zur Bundestagswahl 2017 finden sich auf den Seiten 9, 13, 14, 38 und 43 des hier verlinkten Dokumentes.

Projektflyer Romane Krla

Dikhen Amem-Terminflyer 2018

Dikhen Amen-Terminflyer 2017

Amaro Drom-Info-Broschüre zur Arbeit des Bundesverbandes und der Untergliederungen (Web-Version)

Amaro Foro-Flyer Anlaufstelle (Infos zum Beratungsangebot und Öffnungszeiten)

Andrea Wierich & Diana Botescu (Amaro Foro e.V.): Dokumentation von antiziganistischen Vorfällen in Berlin 2015 / Medienmonitoring 2015 zur Reproduktion antiziganistischer Stereotype

Bericht Bundesjugendkonferenz 2016

Dikhen Amen-Flyer (Infos zum Projekt "Dikhen amen! Seht uns!" für interessierte Jugendliche)

Dokumentation des Kongresses "Lass uns reden... Über Antiziganismus" (Juli 2015)

weitere Materialien (2010-2014)

Logos

Amaro Drom e.V.

Amaro Foro e.V.

Dikhen amen! Seht uns!

Roma Büro Freiburg

Ternengo Drom e Romengo

Terno Drom

ternYpe

weitere Logos

Pressefotos

Für Veröffentlichungen über unsere Arbeit stellen wir Journalist*innen und Medienschaffende gerne Fotos unserer Veranstaltungen in hoher Auflösung zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ohne Rücksprache über den Kontext der Veröffentlichung keine Bilder zum Download anbieten.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Bilderanfrage per E-Mail oder telefonisch (0157-89 26 64 16) an die Referent_in für Öffentlichkeitsarbeit. 

Video