Presse

Pressemitteilungen

2017

7. Juni 2017 Statement von Amaro Drom e.V. & Queer Roma zur geplanten Abschiebung von Riza Kamberi und Kenan Dacic nach Serbien

29. Mai 2017 Neuer Vorstand für Amaro Drom e.V.

2016

27. September 2016 Bundesjugendkonferenz junger Roma und Sinti: “Fremd im eigenen Land?”

25. Mai 2016 Stellungnahme zur Räumung des besetzten Mahnmals für die ermordeten Sint*ezza und Rom*nja (Protestaktion ROMA DAYS BERLIN)

6. April 2016 Performance Atschass thai Gjiass anlässlich des Welt-Roma Tages am 8. April 2016

2015

21. Dezember 2015 Stellungnahme für das Bleiberecht von Gzim und Ramis Berisha

16. November 2015 "Bundesjugendkonferenz in Gailhof bei Hannover"

13. Oktober 2015 "Unvereinbar mit dem Grundrecht auf Asyl"

9. September 2015 Romane Aglonipe: Engagement statt Hysterie - Erklärung von Roma-Organisationen in Niedersachsen

30. Juli 2015 "Dikh Angle! - Nach vorne schauen!" Veranstaltungswochenende zum Gedenktag 2. August

26. Juni 2015 Start des Projektes “Dikhen amen! Seht uns!"

 

Archiv Pressemitteilungen

Presseberichte

Zeitungsartikel

2017

Josephine Schulz: „Roma protestieren für Abschiebestopp in den Balkan“, in: Neues Deutschland (10. April 2017): online

Yasmin Janclaes: "Innovative Ideen und engagierte Träger auf der Fachmesse des 16. DJHT", auf: Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe (April 2017): online

Silas Kropf Gastbeitrag "Wir müssen gemeinsam unsere Stimme erheben", in: Hanauer Anzeiger (18. Februar 2017)

Yermi Brenner "Over 70 Years Ago, Nazis Victimized This Community. They Still Struggle For Acceptance", in: The Huffington Post (18. Februar 2017)

2016

„Selbstbewusst engagiert“ Philipp Müller-Markmann über Amaro Drom und Dikhen Amen, in:  Taz-Beilage „Ermutigen“ der Amadeu Antonio Stiftung (2. Dezember 2016)

"Junge Roma im Gespräch mit Süssmuth", in: RP online (16. November 2016): online

Ute Neubauer: "Rita Süssmuth besucht Roma-Projekt JUROMA", in: report-D Internetzeitung Düsseldorf (15.November 2016): online

Sebastian Weiermann: "Wie die 'Falken' eigentlich" (PDF), in Neues Deutschland (4. Oktober 2016): Online-Quelle

Peter Nowak: "Tief verwurzeltes Ressentiment", in Jungle World (16. Juni 2016): online

Peter Nowak "Antiziganismus im System - Diskriminierungen von Roma und Sinti sind auch an Berliner Behörden an der Tagesordnung", auf Telepolis (6. Juni 2016): online

Michael Angele: "Die Roma im Jahr 2037", in der Freitag (19. Mai 2016): online

Christian Kölling: „Antiziganistische Beleidigungen und Angriffe geschehen überall“, in FACETTEN-Magazin Neukölln (14. Mai 2016): online

Susanne Memarnia: "Diskriminierung von Roma in Berlin", in taz (13. Mai 2016): online

Lisa Forster: Interview mit Andrea Wierich "Roma – Unerwünscht im Gutleutviertel", in Zeit Online (8. April 2016): online

Christian Kölling: "Festakt und Kundgebung zum RomaDay", in FACETTEN-Magazin Neukölln (8. April 2016): online

Peter Nowak: "Abschiebung in die Fremde", in: Jungle World Nr. 2 (14. Januar 2016)

2015

Peter Nowak: "Abgeschoben in die Heimat der Eltern", in: Neues Deutschland (22. Dezember 2015): ND online

Peter Nowak: "Platzmachen für Geflüchtete aus anderen Ländern", in: Telepolis (19. Dezember 2015): online

"Nach Auschwitz geht das Leben weiter" - Bericht über die Veranstaltung „Nach Auschwitz geht das Leben weiter - Ein Zeitzeugengespräch mit Podiumsdiskussion“ veranstaltet in Kooperation von Terno Drom, Landeshauptstadt Düsseldorf, Max-Weber-Kolleg, WEBK, Projekt „Demokratie – Lernen“, Landesverband Deutscher Sinti und Roma, djo-Deutsche Jugend in Europa NRW, im Rahmen des internationalen Projekts „Roma Genocide“, in: Düsseldorfer Anzeiger (15. Oktober 2015): online

Sonja Schmitz: „Wie ein Sinto den Holocaust überlebte“ - Bericht über die Veranstaltung „Nach Auschwitz geht das Leben weiter - Ein Zeitzeugengespräch mit Podiumsdiskussion“ veranstaltet in Kooperation von Terno Drom, Landeshauptstadt Düsseldorf, Max-Weber-Kolleg, WEBK, Projekt „Demokratie – Lernen“, Landesverband Deutscher Sinti und Roma, djo-Deutsche Jugend in Europa NRW, im Rahmen des internationalen Projekts „Roma Genocide“, in: RP Online (22. Oktober 2015): online

„Die deutsche Staatsbürgerschaft“, Kurzinterview mit Gzim B., in Taz (15./16. August 2015)

Paula Ďurinová: "Ròmovia v Nemecku", in: Romano nevo l’il (5/ 2015)

Hilke Rusch: Interview mit Silas Kropf "Es geht um Self-Empowerment", in: taz (31. Juli 2015): online

Josephine Schulz: "Dikhen amen!" heißt "Seht uns!", in: Neues Deutschland (27. Juni 2015): online

 

Zeitschriftenartikel

2017

Silas Kropf: „Sinti_zze und Rom_nja – Heterogenität trifft auf Vorurteile“, in: Lernen aus der Geschichte (LaG), Ausgabe 04/2017: „Die Aktualität von Antiziganismus“ (26. April 2017): online

Dikhen amen! Seht uns! „Ich wachse, ich fliege“, in: IDA-NRW (Hg.) (2016): Kinder- und Jugendarbeit zu rassismuskritischen Orten entwickeln. Anregungen für die pädagogische Praxis in der Migrationsgesellschaft, Düsseldorf: gesamte Broschüre online

2016

Peter Nowak: "Racial Profiling – Der antiziganistische Rassismus ist in Deutschland wieder auf dem Vormarsch", in konkret (Heft 8/2016)

Artikel in der djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2016): "Neues von Amaro Drom und Amaro Foro"

Artikel in der djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2016): "Jung, engagiert und abgeschoben. Wie das Asylpaket I die Zukunftschancen von jungen Roma zerstört."

Stimmen der Amaro Drom- und Amaro Foro-Mitarbeiter_innen Igbal Aliova, José Fernández und Melanie Weiß in der djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 1 April 2016): "Einheit in Vielfalt"

2015

Artikel in der djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 3 Dezember 2015): "Dikh angle! - Nach vorne schauen!"

Artikel in der djo-Verbandszeitschrift PFEIL (Nr. 2 August 2015): "Dikhen amen! Seht uns! - Ein 5-Jahres-Projekt von Amaro Drom e.V."

 

TV/Radio-Berichte

2017

Radio Cosmo: Interview mit Leon Berisa anläßlich des Welt-Rom*nja-Tages (8. April 2017)

Radio Dreyeckland (Focus Europa, Fokus Südwest, Morgenradio): Interview mit Tomas Wald (Roma Büro Freiburg) zum Genozid an den Sinti und Roma als Vernichtung der "Überflüssigen" und Aufstandsbekämpfung (17. März 2017): online

2016

Deutschlandradio Kultur („Studio 9 – Kultur und Politik am Morgen“): Interview mit Nino Novakovic (Roma-Jugend Initiative Northeim) zur Bundesjugendkonferenz 2016 (30. September 2016): online

Ankündigung der Bundesjugendkonferenz 2016 auf der Webseite von Radio Rur

MDR Aktuell: Bericht und Interview mit Andrea Wierich, Diana Botescu und Georgi Ivanov im Rahmen der Pressekonferenz von Amaro Foro e.V. –  "Roma werden in Deutschland nach wie vor diskriminiert" (12. Mai 2016): online

Funkhaus Europa: Interview mit Dennis Eminovic und Jašar Dzemailovski anlässlich des Welt-Roma-Tages (8. April 2016): Zum Anhören hier Teil 1, Teil 2 und Teil 3

ZDF heute: Interview mit Sami Dzemailovski – Beitrag zur Kundgebung zum Welt-Roma-Tag in Berlin (8. April 2016): online

Saarländischer Rundfunk: Interview mit Silas Kropf – "Die Vorurteile haben zugenommen" (8. April 2016): online

RBB Inforadio: Interview mit Georgi Ivanov zu Diskriminierung im Bildungssystem (8. April 2016)

2015

Radio Dreyeckland (Fokus Südwest, punkt12) Interview mit Tomas Wald (Roma Büro Freiburg) zum Thema "Völkermord in Worten" - Wann folgen auf "hate speech" gegen Roma Taten? (11. Dezember 2015): online

Radio Leinehertz: Interview zur Bundesjugendkonferenz mit Silas Kropf (19. November 2015)

RBB Kulturradio: Gedenktag an den Roma-Genozid – Gespräch mit Silas Kropf (Juli 2015): online

Radio Köln: Im Gespräch - Gianni Jovanovic kämpft gegen Homophobie und Rassismus (Juli 2015): online

Funkhaus Europa: Interview mit dem Überlebenden Sefedin Jonuz anläßlich des 8. Mai dem Tag der Befreiung - Beitrag von Nadine Michollek (Mai 2015)

Funkhaus Eurpa: Interview mit Melanie Weiß, Hajdi Barz, Romeo Franz, Emran Elmazi und Elizabeta Jonuz anläßlich des Internationalen Tag der Roma (April 2015): Teil 1 / Teil 2 / Teil 3

 

Berichte von Institutionen und Förder_innen

2017

Ankündigung der Voraufführung des Theaterprojekts "Become Flüchtling" im Tak-Theater Berlin am 16.5.2017 auf "Demokratie leben!" (April 2017)

Artikel "Amaro Drom auf dem 16. DJHT" des Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe (März 2017): online

Film "Demokratie leben!" - Amaro Drom e.V. des BMFSFJ über das Projekt „Dikhen Amen“

2016

Ankündigung der Bundesjugendkonferenz 2016 auf der Webseite der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"

2015

Webseite Max Weber Berufskolleg: Zeitzeugengespräch und Podiumsdiskussion: „Nach Auschwitz geht das Leben weiter“ - Bericht über die gleichnamige Veranstaltung, eine Kooperation von Terno Drom, Landeshauptstadt Düsseldorf, Max-Weber-Kolleg, WEBK, Projekt „Demokratie – Lernen“, Landesverband Deutscher Sinti und Roma, djo-Deutsche Jugend in Europa NRW, im Rahmen des internationalen Projekts „Roma Genocide“ (26. Oktober 2015): online

Ankündigung der Bundesjugendkonferenz 2015 auf der Webseite der Amadeu Antonio Stiftung und auf der Webseite der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"

Bericht über das Veranstaltungswochenende "Dikh Angle!" auf der Webseite demokratie-leben.de (August 2015)
Junge Roma und Sinti am Gedenktag in Berlin

 

Kooperationen

2016

Franziska Wenzel: Ferner Traum – junge Rom*nja in Niedersachsen (Dokumentarfilm) in Zusammenarbeit mit Ternengo Drom e Romengo – Roma-Jugendliche in Niedersachsen e.V. und Roma-Jugend Initiative Northeim, in Kooperation mit Dikhen amen! Seht uns!

 

Veröffentlichungen von Amaro Drom Mitgliedern

2017

Andrea Wierich: „Antiziganismus - Outsourcing des ‚inneren Schweinehunds’“, in: Basisorganisation 8. Mai-Berliner VVN-BdA u.a. (Hg.): Broschüre „9. Mai - Wer nicht feiert hat verloren“ (April 2017)

Silas Kropf: „Erstes Treffen der Lenkungsgruppe von Dikhen Amen 2017 in Eschwege“ auf der Homepage von Silas B. R. Kropf – empowerment. education. mobilization (29. Januar 2017)

 

Archiv Presseberichte

Downloads

Materialien

Amaro Drom-Info-Broschüre zur Arbeit des Bundesverbandes und der Untergliederungen (Web-Version)

Amaro Foro-Flyer Anlaufstelle (Infos zum Beratungsangebot und Öffnungszeiten)

Andrea Wierich & Diana Botescu (Amaro Foro e.V.): Dokumentation von antiziganistischen Vorfällen in Berlin 2015 / Medienmonitoring 2015 zur Reproduktion antiziganistischer Stereotype

Bericht Bundesjugendkonferenz 2016

Dikhen Amen-Flyer (Infos zum Projekt "Dikhen amen! Seht uns!" für interessierte Jugendliche)

Dokumentation des Kongresses "Lass uns reden... Über Antiziganismus" (Juli 2015)

weitere Materialien (2010-2014)

Logos

Amaro Drom e.V.

Amaro Foro e.V.

Dikhen amen! Seht uns!

Ternengo Drom e Romengo

Terno Drom

ternYpe

weitere Logos

Pressefotos

Hier stellen wir demnächst Fotos unserer Veranstaltungen für Journalist*innen und Medienschaffende zum Download zur Verfügung. Bis dahin wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular oder unter 0157-89 26 64 16 an die Referent_in für Öffentlichkeitsarbeit.

Video