Roma in Bewegung

Projekt und Ausstellung "Roma in Bewegung"

Roma in Bewegung, Roma in Berlin war eine Ausstellung über junge Roma, die in Berlin leben und sich bewegen, über Vorurteile, die immer noch in den Köpfen von menschen festsitzen, über Verfolgung und Ausgrenzung und über erzwungene Bewegung. Die Ausstellung entstand im Rahmen des „Berlin-Stipendien“ Programms der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“. Sie war das Ergebnis einer einjährigen Projektarbeit von fünf StipendiatInnen aus vier verschiedenen Ländern.

Weiterlesen