Dikhen Amen

Projektziele

Im April 2015 startete das Projekt “Dikhen amen! Seht uns! - Empowerment und Sensibilisierung für Antiziganismus aus Sicht junger Roma und Sinti”. “Dikhen amen! Seht uns!” ist ein bundesweites Projekt von Amaro Drom e.V. und wird in enger Zusammenarbeit mit den Landesverbänden und Ortsgruppen Ternengo Drom e Romengo e.V., Terno Drom e.V. und dem Roma Büro Freiburg e.V. realisiert.

Weiterlesen

Mitarbeiter_innen

 

 

 

Anna Friedrich
Projektleitung
Email

Melanie Weiß
Pädagogische Leitung
Email

Anita Burchardt
Öffentlichkeitsarbeit & Logistik
Email

José Fernández
Freiwilliger
Email

 

Postanschrift:
Amaro Drom e.V.
Prinzenstraße 84 Aufgang 1
10969 Berlin

 

Tel:  +49(0)30 61620010
Mobil: +49(0)157 59577304
Fax:   +49(0)30 69001960


www.facebook.com/dikhenamen
www.twitter.com/amarodrom_ev

Weiterlesen

Atschass thai Gjiass - virtueller Comic

Damit hätte niemand gerechnet:

Der Bundestag lädt den Jugendverband Rromanistan zu einem Gespräch ein, über das Bleiberecht junger Rroma und ihrer Familien. Sie wollen, dass alle Roma bleiben.

Weiterlesen

Dikh Angle! - Nach vorne schauen!

Junge Roma und Sinti reisten zum Gedenktag 2. August nach Berlin

Im Rahmen des Projektes „Dikhen amen! Seht uns!“ reisten junge Roma und Sinti vom 31. Juli bis zum 2. August 2015 aus ganz Deutschland nach Berlin, um sich mit der Verfolgung und Ermordung von Sinti und Roma im Nationalsozialismus auseinanderzusetzen und um an den verschiedenen Gedenkveranstaltungen zum 2. August teilzunehmen.

Weiterlesen