8. April – Internationaler Tag der Rom*nja

Liebe Freund*innen und Interessierte,

am 8. April ist der internationale Tag der Rom*nja. Bundesweit gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen dazu.

Wir würden uns freuen euch bei einer der hier vorgestellten Berliner Veranstaltungen zu treffen - um den internationalen Tag der Rom*nja gemeinsam zu feiern, sich über die Roma Bewegung zu informieren und die politischen Kämpfe von Rom*nja in Deutschland zu unterstützen.

**********************************************************

Feststunde im Berliner Rathaus

Am 7.4. um 10:00 Uhr lädt das Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller zur Feststunde anlässlich des Welt-Roma-Tages ein:

https://www.romaday.org/Events/Feststunde-im-Berliner-Rathaus

**********************************************************

Gesprächsrunde "Roma Bewegung in Berlin und Europa"

Am 7. April um 19:00 Uhr veranstaltet Amaro Foro, die Berliner Untergliederung von Amaro Drom, gemeinsam mit dem Rroma Informations Centrum die Gesprächsrunde "Roma Bewegung in Berlin und Europa" in der Pädagogischen Werkstatt in Berlin Neukölln:

http://www.amaroforo.de/die-roma-bewegung-berlin-und-europa

**********************************************************

Filmvorführung und Podiumsdiskussion "Trapped by Law"

Am 7. April um 19:00 Uhr veranstaltet RomaniPhen, im Rahmen des Romnja* Power Month, eine Filmvorführung und Podiumsdiskussion zum Film "Trapped by Law" - Bleiberechtskämpfe von Roma in Deutschland. Die Veranstaltung findet im RomaniPhen Archiv in der Karl Kunger Str. 17 in Alt-Treptow statt:

http://www.romnja-power.de/wp-content/uploads/2017/02/Programm-Romnja-Power-Month-2017_besser.pdf

**********************************************************

Artist Talk

Am 8.4. um 12:00 Uhr veranstaltet die Galerie Kai Dikhas einen Artist Talk mit Dr. Wojciech Szymanski, Małgorzata Mirga-Tas, Delaine Le Bas und Damian Le Bas über die Zustände und Zusammenhänge der zeitgenössischen Kunst der Sinti und Roma (in englischer Sprache):

http://kaidikhas.com/de/news

**********************************************************

Demo "Take Back the Future"

In Essen, Münster, Köln, Berlin, Hamburg und Bremen findet am 8.4. die Demo "Take Back the Future" statt, die vom Bündnis 8. April organisiert wird und sich für das Recht auf Asyl und gegen Abschiebungen einsetzt. Die Berliner Demo startet um 14 Uhr am Paul-Löbe-Haus:

http://www.bundesromaverband.de/8-april-2017-international-roma-day/

**********************************************************

Abschlussparty des Romnja* Power Month

Am Abend des 8. April findet im Berliner Südblock die Abschlussparty des Romnja* Power Month statt, der vom feministischen Rromnja Archiv RomaniPhen und der IniRromnja organisiert wird. Dort gibt es u.a. eine Theater-Performance mit Joschla Weiß und Sandra Selimović zu sehen:

http://www.suedblock.org/wp/2017/roma-day-abschlussparty-des-romnja-power-month-am-08-04-17/

**********************************************************

Noch mehr Veranstaltungen


Weitere Veranstaltungen des Bündnisses RomaDay findet ihr unter https://www.romaday.org/Events

Weitere Veranstaltungen des Romnja* Power Month findet ihr unter http://www.romnja-power.de/wp-content/uploads/2017/02/Programm-Romnja-Power-Month-2017_besser.pdf

**********************************************************

Solidarität zeigen per Petition


Wenn ihr ein Zeichen gegen Diskriminierung setzten wollt und eure Solidarität mit den Rom*nja und Sinti*zze Europas zum Ausdruck bringen wollt, unterzeichnet diesen Aufruf: https://www.change.org/p/romaday?recruiter=25324940&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink
 

Back